Kranz-Aufziehen 2018

Am 27.4.2018 haben die Schülerinnen und Schüler der Harkort-Grundschule traditionell das Maikranz-Aufziehen auf dem Hombrucher Marktplatz musikalisch und tänzerisch begleitet. Dazu haben alle mit viel Freude vorbereitet und geprobt.

Begonnen wurde gemeinsam mit dem Harkort-Lied.

Die Klassen 1a und 1b lockten dann den Frühling mit einem schönen Lied

und tanzten Samba, Salsa und Rumba.

Daran konnte die 3a prima anknüpfen mit ihrem Tanz zum Thema "Bunt ist schön!".

Die zweiten Schuljahre bewiesen, dass man klassische Musik auf ohne Instrumente - nur mit Bodypercussion - spielen kann und begleiteten so mit dem Körper "Eine kleine Nachtmusik".

Gedichte zum Frühling trug die 3b vor, die 4b rappte dann zum "Zauberlehrling".

 

Den Abschluss zelebrierte die 4a - und das in doppelter Hinsicht, denn:

Nicht nur sie verlassen die Harkort-Grundschule am Ende des Schuljahres; auch ihre Klassenlehrerin Frau Klein geht im Sommer in die wohlverdiente Pension.

Der Beatles-Song "Hello, Goodbye" passte da natürlich perfekt und sorgte neben der Freude über die tollen Auftritte auch für ein bisschen Wehmut.