Halloween mit dem Quel-Geist!

Leider müssen unsere Kinder aufgrund der Corona-Pandemie auf viele schöne Erlebnisse im privaten Bereich verzichten - auch auf die klassischen Halloween-Feiern und Süßigkeiten-Gänge von Tür zu Tür.

Deshalb haben wir in diesem Jahr den Freitag vor dem Gruselfest auch in der Schule ganz besonders begangen:

 

Freitagmorgen, 10:15 Uhr. Plötzlich ertönt ein schauriges Geheul im ganzen Schulgebäude. Es ist der Quelgeist, der den Kinder ein schönes Halloween-Fest wünscht und ihnen eine gruselige Überraschung ankündigt.

Kurze Zeit später hört man es in den Fluren rasseln und scheppern.

Die Tür geht auf... und herein schwebt das Schulgespenst, unser Quelgeist.

Dabei hat er eine alte Truhe voll mit schaurig-sauren Kaugummis für mutige Kinder.

 

Wir bedanken uns beim Quelgeist (unserer Schulleiterin Frau Quel) für diese gruselige Überraschung!