Einschulungsfeier 2018

Am vergangenen Donnerstag (30.8.2018) war es endlich so weit - die Kinder und das Team der Harkort-Grundschule konnten die neuen Erstklässler begrüßen. Das Wetter spielte mit und so fand eine bunte Willkommensfeier auf dem Schulhof statt.

 

Nach dem Einschulungsgottesdienst wurden die neuen Erstklässler mit einem Spalier freudig beklatscht und begrüßt, bevor sie und ihre Familien im Anschluss von Frau Hohoff und Herrn Meurer begrüßt wurden.

 

Auch die Kinder der Harkort-Schule standen im Anschluss für die Kleinen auf der großen Bühne und zeigten ein tolles Programm aus Liedern und Sketchen!

 

Am Ende der Feier riefen dann die  Klassenlehrerinnen Frau Jagodszinski und Frau Horst ihre neuen Schülerinnen und Schüler zu sich, um gemeinsam die erste Unterrichtsstunde zu verbringen.

Es war ein tolles Fest und wir freuen uns über jedes neue Kind an der Harkort-Grundschule!

Auf ins neue Schuljahr 2018/2019!

Die Ferien neigen sich dem Ende zu und die Vorbereitungen für das neue Schuljahr laufen bei uns und sicher auch bei unseren Eltern sowie SchülerInnen auf Hochtouren!

 

Das Team der Harkort-Grundschule freut sich auf das neue Jahr und den Wiederbeginn des Unterrichts am Mittwoch, den 29.8.2019.

Der Unterricht findet an diesem ersten Tag von 9:00-11:45 Uhr statt.

Schulfest 2018: Die Welt zu Gast in Harkort

"Die Welt zu Gast in Harkort" - unter diesem Motto stand das diesjährige Sommerfest unserer Schule.

In Anlehnung an die zeitgleich stattfindende Weltmeisterschaft, aber auch und letztendlich vorrangig inmHinblick auf die Vielzahl verschiedener Nationen unserer Schule wurde dieses Motto gemeinsam mit Eltern und Kindern liebevoll gestaltet:

Frau Quel begrüßte die Gäste und gemeinsam wurde mit dem Harkort-Lied sowie dem Lied "Wir sind Lichterkinder" gestartet. Im Anschluss führte die 4a einen selbst einstudierten Tanz auf.

Das Fest war nun eröffnet! An vielen verschiedenen Spielestationen konnten die Kinder ihr Können beweisen: Es gab Leitergolf und verschiedenste Wurfspiele, Fußball-Minigolf, Sommerski sowie Basketballspiele - aber auch die Geschicklichkeit musste gezeigt werden beim "heißen Draht" mit der 4b.

Zum Basteln und künstlerisch Austoben wurden eigener Slime hergestellt und der Schulhof mit Kreide und Seifenblasen bunt gestaltet.

Die Lehrerinnen der 1. Schuljahre sorgten mit ihrer Schminkaktion für strahlende Kinderaugen und lachende Gesichter.

Hatten die Kinder alle Stationen erfolgreich durchlaufen, konnte sie ihre Stempelkarte gegen ein Wassereis eintauschen.

Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein, unterstützt durch viele Essensspenden von Familien unserer Schule - so entstand ein internationales Buffet, welches so lecker geschmeckt hat, dass am Ende kaum erwas übrig blieb. Vielen herzlichen Dank!

Zum Abschied tanzte dann erneut die 4a und die 4b verabschiedete sich und dei Gäste mit dem Beatles-Klassiker "Hello Goodbye".

Es war ein gelungenes Schulfest, an dem alle Beteiligten viel Freude fanden!