Fahrradtour der 4. Klassen

Nachdem die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen ihre Radfahrprüfung im Frühjahr erfolgreich abgelegt haben, ging es für sie auf eine gemeinsame Radtour zum Phönixsee.

Beim Losradeln unterstützte das BVB-Maskottchen Emma die Kinder, die so hochmotiviert und mit viel Vorfreude in einen sportlichen Tag auf dem Fahrrad starteten.

Ins Leben gerufen wurde diese gemeinsame Aktion mit Unterstützung von Herrn Blanke und dem ADFC, der nicht nur die Route plante, sondern auch selbst mitfuhr. Danke für das großartige Engagement und die tolle Unterstützung, die einen solchen Tag erst ermöglichen!

 

Bundesjugendspiele 2019

Vergangenen Mittwoch (29.5.) fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Das Wetter war uns wohlgesonnen und schenkte uns Sonne sowie ideale Temperaturen für das Fest auf dem Sportplatz an der Deutsch-Luxemburger Straße.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm konnten sich die Kinder in einer Pendelstaffel sowie den Disziplinen Weitwurf, Weitsprung und 50m-Lauf messen.

Unterstützt wurden unsere Kollegen bei der Durchführung und Wertung erneut tatrkäftig vom TuS Westfalia Hombruch, wofür wir uns auch an dieser Stelle herzlich bedanken möchten!

 

Neben dem sportlichen Ehrfolg, den viele Kinder mit Sieger- und Ehrenurkunden feiern konnten, ging es hauptsächlich um den Spaß - und den hatten definitiv alle!

Abschluss der Projektwoche 2019

Am Freitag, den 24.5., schlossen wir die Projektwoche zum Thema "Kunstwerkstartt Harkort" mit einer bunten Ausstellung ab.

Nach einer Begrüßung von Frau Quel und dem gemeinsamen Einstieg in das Fest mit dem Harkort-Lied stellten alle Gruppen kurz ihre Projektthemen vor, um einen Überblick über das Angebot im Schulgebäude zu geben.

Die Kinder bereiteten die Ausstellung in ihren Projektgruppen eigenständig vor und präsentierten so im Anschluss nicht nur ihre Kunstwerke, sondern gestalteten auch für alle Mitmachaktionen, um nachzuvollziehen, woran sie die letzten Tage gearbeitet hatten. Ebenso standen sie für Fragen in den jeweiligen Räumen zur Verfügung.

Den Abschluss des Festes bildete die Auktion einiger entstandener Kunstwerke; deren Erlös kommt dem Förderverein und damit den Kindern zugute.

Einige Kunstwerke schmücken nun dauerhaft unsere Schule, andere werden für einen begrenzten Zeitraum weiterhin im Schulgebäude ausgestellt,

Es zeigten sich tolle Ergebnisse, auf die alle mächtig stolz sein können!